0

Kastanienmehl glutenfrei Bio

6,15
350g Pack
(17,571 kg)
zzgl 0,00 Pfand
Artikelnummer: 9154
KastanienmehlHervorragend zum Backen von Kuchen, Brot und Gebäck geeignet! Hervorragend zum Backen geeignet!
zzgl 0,00 Pfand
ab 0: 0,00
Teilen:

Bio-SiegelEU Bio-LogoGlutenfrei Ähre der DZG


Beschreibung
Bewertung
Ohne Verwendung von genmodifizierten Organismen oder genmodifizierten Rohmaterialien, ohne Verwendung von Konservierungsstoffen und Zusätzen. Rückstandsanalyse der einzelnen Zutaten.
0 Kundenrezensionen
Deine Meinung ist uns wichtig und hilft anderen bei der Entscheidung.
Bewertung anonym abschicken.
Bitte bewerte fair und einem gesunden Miteinander angebracht.
Wir zählen auf dich und hoffen auf konstruktive Kritik. Lieben Dank.


Details
Nährwerte
Weitere Informationen
Zollrechtliche Herkunft
Deutschland (DE)
Ursprungsland/ -region Hauptzutaten
Diverse Länder
Zutaten
Kastanienmehl*

*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung
Qualität
Bio-Siegel, EU Bio-Logo, EU Landwirtschaft, Glutenfrei Ähre der DZG
Öko-Kontrollstelle
DE-ÖKO-007 | PV
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal 1479 kJ / 350 kcal
Fett 3,2 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,5 g
Kohlenhydrate 69 g
davon Zucker 23 g
Ballaststoffe 14 g
Eiweiß 4,9 g
Ermittlung der Nährwerte durch Berechnung
Salz <0,01 g
Allergiehinweise
nicht enthalten: EierErdnussFischKrebstierLupineMilchSchalenfrüchteSellerieSenfSesamSojaWeichtierDinkelGersteHaferKamutRoggenWeizenCashewnussHaselnussMacadamianussMandelnParanussPecanussPistazieWalnussHuhnKuhmilcheiweißLaktoseMilcheiweißRindSchweinKakaoKorianderMaisPfefferUmbelliferaeZimtGlutamatHefeVanillin
Ausschluss garantiert: Gluten
nein: Schwefeldioxid und Sulfite > 10mg/kg
Hinweise zur Handhabung oder Verwendung
Rezeptidee: Castagnaccio Für Maronenliebhaber. Süditalienische Spezialität zwischen Kuchen und Brot. Schmeckt zu kräftigem Rotwein.

300g Kastanienmehl, 4 EL Olivenöl, 50g grob gehackte Pinienkerne, 150 ml Wasser, 1 TL fein gehacktes Rosmarin, 1/2 TL Salz, 50g Rosinen, 3 EL Zucker, Olivenöl.

Rosinen 20 Minuten in heißem Wasser einweichen. Kastanienmehl, Zucker, Salz und Rosmarin mit Öl und so viel Wasser verrühren, dass ein dickflüssiger Teig entsteht. Abgetropfte Rosinen und Pinienkerne unterrühren. Teig in eine flache, mit Backpapier ausgelegte Form füllen (max. 2cm dick). Mit Olivenöl beträufeln und bei 200°C etwa 45-60 Minuten backen bis die Oberfläche wir trockene, rissige Erde aussieht.
Sonstige Hinweise
Der Bauckhof ist einer der ältesten Bio-Höfe in Deutschland. Neben der Herstellung von Naturkost betreiben wir kontrolliert biologische Landwirtschaft, eine sozial-therapeutische Einrichtung, eine Bäckerei, eine Molkerei, eine Pension, eine Windkraftanlage und vieles mehr. Besuchen Sie uns unter www.bauckhof.de.
Lager- und Aufbewahrungshinweis
Bitte kühl und trocken lagern
Herstellung
Unser Bauckhof Bio Kastanienmehl wird nach der Herstellung und Abpackung im Mühlenlabor auf Glutenfreiheit kontrolliert und mit Glutenanalyse bei der Deutschen Zöliakiegesellschft gemeldet.
Verarbeitungshinweis
Kastanienmehl mit seinem süßnussigen Geschmack wird aus der Edelkastanie (Maronie) hergestellt. Bis zum Ende des 19. Jahrhunderts war es das Hauptnahrungsmittel der Landbevölkerung in den Bergregionen Südeuropas. Kastanienmehl ist hervorragend zum Backen von Kuchen, Brot und Gebäck geeignet. Ersetzen Sie einfach bis zu 20% des gewöhnlich verwendeten Mehls mit Bauck Kastanienmehl.
Besonderheiten
Bauck Kastanienmehl ist kontrolliert glutenfrei und geeignet zur glutenfreien Ernährung bei Zöliakie und Sprue.
Kurzbeschreibung
Ohne Verwendung von genmodifizierten Organismen oder genmodifizierten Rohmaterialien, ohne Verwendung von Konservierungsstoffen und Zusätzen. Rückstandsanalyse der einzelnen Zusätze.
Zutatenlegende nach Branchenstandard
*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung
Wechselnde Ursprungsländer
ja
GTIN Stück
4015637823737
Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status Lebensmittel
Süßung nicht gesüßt
Bauck GmbH
Duhenweitz 4
D-29571 Rosche
Tel: 05803/9873-0
Mail: info@bauckhof.de
EG-Kontrollnummer: DE-NI-007-05189-BCDE


Die Bauck GmbH wurde 1969 gegründet, um Demeter-Erzeugnisse der Region zu vermarkten. Noch heute ist die Förderung der biologisch-dynamischen Landwirtschaft eines der wichtigsten Ziele des Naturkostherstellers.

Mehle, Müslis, Backmischungen – seit mehr als 45 Jahren steht das Bauckhof-Logo für hochwertige Demeter-Produkte basierend auf traditionellen Rezepturen, die schmecken und leicht zuzubereiten sind. 2006 hat sich die Bauck GmbH außerdem auf glutenfreie Produkte für die ganze Familie spezialisiert. Regelmäßige Glutenanalysen im eigenen Glutenfrei-Labor, eine eigene Glutenfrei-Mühle sowie glutenfreie Mischanlagen garantieren, dass die Bauckhof-Produkte unter 20 ppm Gluten enthalten.

Ob Dinkel, Weizen, Roggen oder Gerste, die Müller mahlen die Bauckhof-Mehle in bester müllerischer Tradition. In der eigenen Produktion gemischt und verpackt, finden die Bauckhof-Produkte in Faltschachteln, Folie oder Papierbeutel ihren Weg in die Regale.