0

Apfelmus gesüßt Bio

3,09
700g Glas
(4,421 kg)
zzgl 0,00 Pfand
Artikelnummer: 226
ApfelmusMit Apfeldicksaft gesüßt leicht mit Apfeldicksaft gesüßt
zzgl 0,00 Pfand
Tags:
:01.0101.01 - 0.00€regional:
ab 2: 2,99
Teilen:

Bio-SiegelEU Bio-Logo


Beschreibung
Bewertung
Ohne Verwendung von genmodifizierten Organismen oder genmodifizierten Rohmaterialien, ohne Verwendung von Konservierungsstoffen und Zusätzen.
Rückstandsanalyse der einzelnen Zusätze.
0 Kundenrezensionen
Deine Meinung ist uns wichtig und hilft anderen bei der Entscheidung.
Bewertung anonym abschicken.
Bitte bewerte fair und einem gesunden Miteinander angebracht.
Wir zählen auf dich und hoffen auf konstruktive Kritik. Lieben Dank.


Details
Nährwerte
Weitere Informationen
Zollrechtliche Herkunft
Deutschland (DE)
Ursprungsland/ -region Hauptzutaten
Diverse Länder
Zutaten
Äpfel* 91%, Apfeldicksaft* 9%

*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung
Qualität
Bio-Siegel, EU Bio-Logo, EU Landwirtschaft / Nicht EU Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle
DE-ÖKO-034 | Fachverein Öko-Kontrolle
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal 283 kJ / 67 kcal
Fett <0,3 g
davon gesättigte Fettsäuren <0,1 g
Kohlenhydrate 16 g
davon Zucker 14 g
Ballaststoffe 1,2 g
Eiweiß <0,5 g
Ermittlung der Nährwerte durch Analyse
Salz <0,03 g
Allergiehinweise
nicht enthalten: EierErdnussFischGlutenKrebstierLupineMilchSchalenfrüchteSellerieSenfSesamSojaWeichtierDinkelGersteHaferKamutRoggenWeizenCashewnussHaselnussMacadamianussMandelnParanussPecanussPistazieWalnussHuhnKuhmilcheiweißLaktoseMilcheiweißRindSchweinKakaoKorianderMaisPfefferUmbelliferaeZimtGlutamatHefeVanillin
nein: Schwefeldioxid und Sulfite > 10mg/kg
Hinweise zur Handhabung oder Verwendung
Für Joghurt, Quark, Pfannkuchen, Waffeln, Milchreis, Desserts, oder einfach pur. Rezepte aus der Hofküche erhalten Sie kostenlos unter info@bauckhof.de.
Sonstige Hinweise
gentechnikfrei, ohne Aroma, ohne synth. Farbstoffe, ohne synth. Konservierung, ohne Weisszucker, rein pflanzlich
Lager- und Aufbewahrungshinweis
Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren.
Herstellung
Zu Omas Zeiten, als es noch keine Konservierungs- und Zusatzstoffe gab, wurden Früchte durch Einkochen haltbar gemacht. Je länger das Obst eingekocht wird, desto süßer, fester und fruchtiger wird das Fruchtpüree. Nach diesem traditionellen Verfahren arbeiten wir noch heute bei der Herstellung unseres klassischen Fruchtmuses. Die Verwendung von guten alten Apfelsorten und der hohe Fruchteinsatz garantieren die natürliche Süße.
Verarbeitungshinweis
Rohverzehr
Rezept, Zubereitung
Viele leckere Rezepttipps für unsere Produkte finden Sie auch unter www.bauckhof.de!
Besonderheiten
Hoher Fruchteinsatz, alte Apfelsorten mit viel natürlicher Süße, erntefrische Äpfel aus der Region aus garantiert kontrolliert biologischem Anbau, ohne jegliche Zusatzstoffe eingekocht. Mehr Informationen finden Sie unter www.bauckhof.de.
Kurzbeschreibung
Ohne Verwendung von genmodifizierten Organismen oder genmodifizierten Rohmaterialien, ohne Verwendung von Konservierungsstoffen und Zusätzen. Rückstandsanalyse der einzelnen Zusätze.
Zutatenlegende nach Branchenstandard
*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung
Wechselnde Ursprungsländer
ja
GTIN Stück
4015637842943
Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status Lebensmittel
Süßung Apfeldicksaft
Bauck GmbH
Duhenweitz 4
D-29571 Rosche
Tel: 05803/9873-0
Mail: info@bauckhof.de
EG-Kontrollnummer: DE-NI-007-05189-BCDE


Die Bauck GmbH wurde 1969 gegründet, um Demeter-Erzeugnisse der Region zu vermarkten. Noch heute ist die Förderung der biologisch-dynamischen Landwirtschaft eines der wichtigsten Ziele des Naturkostherstellers.

Mehle, Müslis, Backmischungen – seit mehr als 45 Jahren steht das Bauckhof-Logo für hochwertige Demeter-Produkte basierend auf traditionellen Rezepturen, die schmecken und leicht zuzubereiten sind. 2006 hat sich die Bauck GmbH außerdem auf glutenfreie Produkte für die ganze Familie spezialisiert. Regelmäßige Glutenanalysen im eigenen Glutenfrei-Labor, eine eigene Glutenfrei-Mühle sowie glutenfreie Mischanlagen garantieren, dass die Bauckhof-Produkte unter 20 ppm Gluten enthalten.

Ob Dinkel, Weizen, Roggen oder Gerste, die Müller mahlen die Bauckhof-Mehle in bester müllerischer Tradition. In der eigenen Produktion gemischt und verpackt, finden die Bauckhof-Produkte in Faltschachteln, Folie oder Papierbeutel ihren Weg in die Regale.