0

Roggensauerteig Extrakt

1,19
30g Pack
(39,671 kg)
zzgl 0,00 Pfand
Artikelnummer: 9920
Roggensauerteig Extrakt, getrocknetUnser Roggensauerteig Extrakt verfeinert dein selbstgebackenes Brot mit dem kräftigen und aromatisch herzhaften Geschmack des Roggens.
zzgl 0,00 Pfand
ab 0: 0,00
Teilen:

EU Bio-Logo


Beschreibung
Bewertung
Unser Roggensauerteig Extrakt verfeinert dein selbstgebackenes Brot mit dem kräftigen und aromatisch herzhaften Geschmack des Roggens.

Für 2 Brote bitte noch hinzufügen:
1 kg Mehl (nach Wahl), 18 g Backhefe (da das Extrakt selbst keine Triebkraft hat), 750 ml Wasser, 2 TL Salz

1. Alle Zutaten vermengen.
2. Den Teig 6 Minuten lang kneten.
3. Den Teig abdecken und an einem warmen Ort 45 Minuten ruhen lassen.
4. Den Teig formen, mit Mehl bedecken (damit es nicht mehr so klebrig ist) und in eine Form geben.
5. Den Teig 30 Minuten lang ruhen lassen.
6. Den Ofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen; nach dem Einschieben der Brote 40 ml Wasser in einem Gefäß auf die unterste Schiene stellen; das Brot 60 Minuten backen lassen.
7. Das Brot auskühlen lassen.
0 Kundenrezensionen
Deine Meinung ist uns wichtig und hilft anderen bei der Entscheidung.
Bewertung anonym abschicken.
Bitte bewerte fair und einem gesunden Miteinander angebracht.
Wir zählen auf dich und hoffen auf konstruktive Kritik. Lieben Dank.


Details
Nährwerte
Weitere Informationen
Zollrechtliche Herkunft
Deutschland (DE)
Ursprungsland/ -region Hauptzutaten
Deutschland
Zutaten
Roggenmehl*, Starterkulturen.

*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung
Qualität
EU Bio-Logo, EU Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle
DE-ÖKO-001 | BCS
Inverkehrbringer
Sonnentracht GmbH; Auf dem Dreieck 1, 28197 Bremen, Deutschland
Inverkehrbringer
Sonnentracht GmbH; Auf dem Dreieck 1, 28197 Bremen, Deutschland
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal 1440 kJ / 340 kcal
Fett 1,4 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,3 g
Kohlenhydrate 66,0 g
davon Zucker <0,5 g
Ballaststoffe 9,3 g
Eiweiß 8,7 g
Salz <0,01 g
Allergiehinweise
nicht enthalten: EierErdnussFischKrebstierMilchSchalenfrüchteSellerieSesamWeichtierCashewnussHaselnussMacadamianussMandelnParanussPecanussPistazieWalnussLaktose
Spuren möglich: GlutenLupineSenfSojaDinkelGersteHaferKamutsonstiges glutenhaltiges GetreideWeizen
nein: Schwefeldioxid und Sulfite > 10mg/kg
enthalten: Roggen
Hinweise zur Handhabung oder Verwendung
Für 2 Brote bitte noch hinzufügen:
1 kg Mehl (nach Wahl), 18 g Backhefe (da das Extrakt selbst keine Triebkraft hat), 750 ml Wasser, 2 TL Salz

1. Alle Zutaten vermengen.
2. Den Teig 6 Minuten lang kneten.
3. Den Teig abdecken und an einem warmen Ort 45 Minuten ruhen lassen.
4. Den Teig formen, mit Mehl bedecken (damit es nicht mehr so klebrig ist) und in eine Form geben.
5. Den Teig 30 Minuten lang ruhen lassen.
6. Den Ofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen; nach dem Einschieben der Brote 40 ml Wasser in einem Gefäß auf die unterste Schiene stellen; das Brot 60 Minuten backen lassen.
7. Das Brot auskühlen lassen.
Lager- und Aufbewahrungshinweis
Trocken lagern, vor Licht und Wärme schützen.
Lager- und Aufbewahrungshinweis
Trocken lagern, vor Licht und Wärme schützen
Kurzbeschreibung
Unser Roggensauerteig Extrakt verfeinert dein selbstgebackenes Brot mit dem kräftigen und aromatisch herzhaften Geschmack des Roggens.
Zutatenlegende nach Branchenstandard
*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung
Wechselnde Ursprungsländer
nein
GTIN Stück
4260096395473
Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status Lebensmittel
Triebmittel Natursauerteig
Getreidesorten Roggen
Sonnentracht GmbH
Auf dem Dreieck 1
D-28197 Bremen
Tel: 0421 24455-0
Mail: info@sonnentracht.bio


agava - karin lang

Die Marke agava steht für Produkte auf Basis von Agavendicksaft, kristalliner Agavensüße oder anderer alternativer Süßungsmittel.

In einem ersten Schritt haben wir für Sie, neben den Basisprodukten, eine Reihe von besonderen Fruchtsirupen entwickelt.

Alle von uns hergestellten und abgefüllten Produkte zeichnen sich durch eine hohe Produktqualität und einen exzellenten Geschmack aus. Wir möchten gerne alle diejenigen ansprechen, die sich das Leben ein wenig versüßen möchten und gleichzeitig eine genussvolle Alternative zu Zucker suchen.

Unsere ersten Erfahrungen mit Agavendicksaft haben wir im Jahr 1995 gesammelt, als Walter Lang eine Kostprobe des goldenen Sirups von einer Mexikoreisen mit nach Deutschland brachte.

Darüber hinaus haben wir unser Sortiment um weitere, sehr interessante Süßunstmittelalternativen ergänzt. Allen voran ist der Kokosblütensirup und –zucker eine der traditionellsten und nachhaltigesten Süßungsmittel Südostasiens. Nicht nur, dass die Kokospalme nur im natürlichen Verbund mit anderen Urwaldpflanzen gedeiht, liefert sie viel mehr als die Kokosnuss und steht zu recht Pate als Gesundheits- und Schönheitsideal. Mit der Traubensüße präsentieren wir erstmals eine natürliche, europäische kristalline Süße, die zu 100 % aus den sonnenverwöhnten Traubenfrüchten Siziliens hergestellt wird. Abgerundet wird das Sortiment von der flüssigen und kristallinen Reissüße, die speziell für die Allergiker eine gute Alternative bietet.