0

Schnelle Brötchen Saaten glutenfrei Bio

3,69
500g Pack
(7,381 kg)
zzgl 0,00 Pfand
Artikelnummer: 9467
Bio Schnelle Brötchen Saaten, glutenfreiUnsere neue glutenfreie Brötchen Backmischung
zzgl 0,00 Pfand
ab 0: 0,00
Teilen:

Bio-SiegelEU Bio-LogoGlutenfrei Ähre der DZGvegan - Europ. Vegetarian Union


Beschreibung
Bewertung
Bauckhof ist einer der ältesten Demeter-Höfe Deutschlands, was uns als Naturkosthersteller zu einem echten Pionier macht. Unsere Leidenschaft: Mit Herz, Hand und Verstand leckere, gesunde Demeter- und Bio-Lebensmittel aus Tradition herzustellen.
0 Kundenrezensionen
Deine Meinung ist uns wichtig und hilft anderen bei der Entscheidung.
Bewertung anonym abschicken.
Bitte bewerte fair und einem gesunden Miteinander angebracht.
Wir zählen auf dich und hoffen auf konstruktive Kritik. Lieben Dank.


Details
Nährwerte
Weitere Informationen
Zollrechtliche Herkunft
Deutschland (DE)
Ursprungsland/ -region Hauptzutaten
Diverse Länder
Zutaten
HAFERmehl* glutenfrei 35%, Maisstärke*, Saaten* 15% (SESAM*, Sonnenblumenkerne*, ganze Leinsaat*, geschrotete Leinsaat*), Braunhirsevollkornmehl*, HAFERkleie* glutenfrei, Buchweizensauerteig Pulver* (Buchweizenmehl*), Verdickungsmittel: Xanthan, Meersalz, Backpulver (Back-triebmittel: Natriumhydrogencarbonat, Säuerungsmittel: Monokaliumtartrat, Maisstärke*), gemahlene Flohsamenschalen*

*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung
allergene Zutaten
Sesam
Qualität
Bio-Siegel, EU Bio-Logo, EU Landwirtschaft / Nicht EU Landwirtschaft, Glutenfrei Ähre der DZG, vegan - Europ. Vegetarian Union
Öko-Kontrollstelle
DE-ÖKO-007 | PV
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Nährwertbezug auf zubereitetes Produkt
Energie kJ / kcal 1577 kJ / 375 kcal
Fett 9,1 g
davon gesättigte Fettsäuren 1,3 g
Kohlenhydrate 61 g
davon Zucker 0,8 g
Ballaststoffe 7,2 g
Eiweiß 8,4 g
Ermittlung der Nährwerte durch Berechnung
Salz 2,0 g
Allergiehinweise
nicht enthalten: EierErdnussFischKrebstierLupineMilchSellerieSenfWeichtierHuhnKuhmilcheiweißLaktoseMilcheiweißRindSchweinKakaoKorianderPfefferUmbelliferaeZimtGlutamatHefeVanillin
Ausschluss garantiert: Glutensonstiges glutenhaltiges Getreide
Spuren möglich: SchalenfrüchteSojaCashewnussHaselnussMacadamianussMandelnParanussPecanussPistazieWalnuss
enthalten: SesamHaferMais
nein: Schwefeldioxid und Sulfite > 10mg/kg
Hinweise zur Handhabung oder Verwendung
Zubereitung
für 10
Saatenbrötchen
Zutaten: 500 g Brötchenmischung,
400 ml Wasser,
2 EL heller Essig (Apfeloder
Weißweinessig),
2 EL neutrales Öl
Topping: eine Handvoll
Haferflocken oder Saaten

1. Backofen auf 220 °C
Ober- und Unterhitze
vorheizen.
2. Brötchenmischung
mit Wasser, Öl und Essig
mit einem Handrührgerät
(Knethaken) oder Löffel
kurz verrühren.
3. Teig mit angefeuchteten
Händen zur Rolle formen
und in 10 gleichgroße
Stücke teilen.
4. Teiglinge mit feuchten
Händen leicht rund formen.
Im gewünschten Topping
rollen.
5. Auf ein mit Backpapier
belegtes Backblech setzen.
Anschließend etwa daumenbreit
andrücken, da
sie im Ofen gut aufgehen.
6. Brötchen (ohne Gehzeit)
auf mittlerer Höhe in den
vorgeheizten Backofen
schieben.
7. Nach etwa 35 Min. Backzeit
aus dem Ofen nehmen.
Sonstige Hinweise
Gentechnikfrei, ohne Aroma, ohne synthetische Farbstoffe, ohne synthetische Konservierung, ohne Weißzucker, rein pflanzlich, ungesüßt, glutenfrei.
Lager- und Aufbewahrungshinweis
Bitte kühl und trocken lagern.
Herstellung
Jede Charge unserer glutenfreien Produkte analysieren wir direkt nach der Herstellung in unserem Labor auf Glutenfreiheit. Alle glutenfreien Produkte sind bei der Deutschen Zöliakie Gesellschaft registriert.
Zubereitung
Zubereitung
für 10 Saatenbrötchen
Zutaten: 500 g Brötchenmischung,
400 ml Wasser,
2 EL heller Essig (Apfeloder
Weißweinessig),
2 EL neutrales Öl
Topping: eine Handvoll
Haferflocken oder Saaten
Rezept, Zubereitung
Rezept-Variationen
Stangenbrot
250 g Backmischung = 1 Brot
500 g Backmischung = 2 Brote
Teig wie gewohnt zubereiten und
mit angefeuchteten Händen eine
stangenförmige, längliche Rolle
(ca. Backblech-Länge) formen.
Diese in Saaten der Wahl wälzen
und aufs Backblech legen. Ohne
Gehzeit im vorgeheizten Backofen
bei 220 °C für 35–40 Minuten
(Ober-/Unterhitze) backen.

Brötchenkonfekt
250 g = 1 Blech = 20 Minis
500 g = 2 Bleche = 40 Minis
Teig wie gewohnt zubereiten. Aus
dem Teig ca. 20 kleine Teigkugeln
(walnussgroß) formen. Die Teigkugeln
in Saaten oder Haferflocken
wälzen, auf das Backblech legen
und leicht platt drücken, da sie im
Ofen gut aufgehen. Ohne Gehzeit
bei 220 °C für 25–30 Min. (Ober-/
Unterhitze) backen.
Besonderheiten
Hafer wächst gern bei
uns im Norden und der
Transportweg in die
Bauckhof Hafermühle ist
kurz. Von unseren Müllerjungs wird der
Hafer dann zu feinem Brötchenmehl
vermahlen. Anschließend kommt
jede Charge zur Qualitätssicherung
ins Mühlenlabor.
Dieses Produkt ist bei der Deutschen
Zöliakie-Gesellschaft registriert.
Kurzbeschreibung
Stell dir vor, der Duft selbstgebackener
Brötchen zieht durch deine vier Wände.
Und das bei maximal 10 Minuten
Küchenarbeit inklusive anmischen,
Teiglinge aufs Blech legen und in
den Ofen stecken. Mit unserer
Brötchenmischung kein Problem.
Zutatenlegende nach Branchenstandard
*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung
Wechselnde Ursprungsländer
ja
Verarbeitungsland
Deutschland
Verpackungsland
Deutschland
GTIN Stück
4015637009025
Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status Lebensmittel
Süßung nicht gesüßt
Nitritpökelsalz nein
Bauck GmbH
Duhenweitz 4
D-29571 Rosche
Tel: 05803/9873-0
Mail: info@bauckhof.de
EG-Kontrollnummer: DE-NI-007-05189-BCDE


Die Bauck GmbH wurde 1969 gegründet, um Bio- und Demeter-Erzeugnisse der Region zu vermarkten. Noch heute ist die Förderung der biologisch-dynamischen Landwirtschaft eines der wichtigsten Ziele des Naturkostherstellers.

Vollwertige Müslis, erlesene Mehle, Backmischungen für saftige Torten, Kuchen und Brote, nahrhafte Porridges und herzhafte Veggie-Mischungen, alles oft glutenfrei, weizenfrei und vegan – unter der Marke Bauck Mühle vertreibt die Bauck GmbH heute rund 150 Produkte. Immer unter dem Motto: „Bio. Aus Liebe zur Zukunft.“

Die Bauck Mühle steht für innovative Rezepturen, in denen ausschließlich Bio- und Demeter-Rohstoffe verarbeitet werden und die einfach zuzubereiten sind. Seit 2005 ist der Mühlenbetrieb außerdem auf glutenfreie Produkte, die der ganzen Familie schmecken, spezialisiert. Dazu tragen eine eigene Glutenfrei-Mühle, glutenfreie Mischanlangen sowie ein eigenes Glutenfrei-Labor bei.