0

Bio-Früchteriegel Birne-Apfel

0,99
25g Stück
(39,601 kg)
zzgl 0,00 Pfand
Artikelnummer: 3992
Bio-Früchteriegel (Birne-Apfel)Nachhaltig von Anfang an ideal für Babys ab dem 12. Monat.
zzgl 0,00 Pfand
ab 2: 0,79
Teilen:

EU Bio-Logo


Beschreibung
Bewertung
0 Kundenrezensionen
Deine Meinung ist uns wichtig und hilft anderen bei der Entscheidung.
Bewertung anonym abschicken.
Bitte bewerte fair und einem gesunden Miteinander angebracht.
Wir zählen auf dich und hoffen auf konstruktive Kritik. Lieben Dank.


Details
Nährwerte
Weitere Informationen
Zollrechtliche Herkunft
Deutschland (DE)
Ursprungsland/ -region Hauptzutaten
Deutschland, Italien, Türkei
Zutaten
Birnensaftkonzentrat*38%, HAFERflocken* 22%, Apfelpulver* 16%,Birnen* getrocknet 7%, DINKEL-Oblate*¹ 6% (DINKELmehl*¹, Kartoffelstärke*), Reismehl*, Sonnenblumenöl*,Kartoffelstärke*.

allergene Zutaten
Gluten
Qualität
EU Bio-Logo, EU Landwirtschaft / Nicht EU Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle
DE-ÖKO-003 | Lacon
Inverkehrbringer
Holle Europe GmbH; Berner Weg 23, 79539 Lörrach, Deutschland
Inverkehrbringer
Holle Europe GmbH; Berner Weg 23, 79539 Lörrach, Deutschland
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal 1456 kJ / 345 kcal
Fett 5,0 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,7 g
Kohlenhydrate 68 g
davon Zucker 37 g
Eiweiß 4,5 g
Ermittlung der Nährwerte durch Berechnung
Salz 0,03 g
Allergiehinweise
nicht enthalten: EierErdnussFischKrebstierLupineSellerieSenfSojaWeichtier
enthalten: GlutenDinkelHaferWeizen
Spuren möglich: MilchSchalenfrüchteSesamCashewnussHaselnussMandelnWalnussKuhmilcheiweißLaktoseMilcheiweiß
Hinweise zur Handhabung oder Verwendung
Der Holle Bio-Früchteriegel Apfel-Birne eignet sich als Zwischenmahlzeit zum Knabbern und Kauen.
Lager- und Aufbewahrungshinweis
Bitte kühl und trocken lagern.
Zubereitung
Der Holle Bio-Früchteriegel Apfel-Birne eignet sich als Zwischenmahlzeit zum Knabbern und Kauen. Durch die handliche und praktische Größe können ihn selbst kleine Händchen gut greifen.
Besonderheiten
Mit Dinkel-Oblate
Kurzbeschreibung
Ob Zwieback, Keks, Früchteriegel, Tee oder Beikostöl. Sorgsam ausgesuchte Zutaten und ernährungsphysiologisch ausgewogene Rezepturen sorgen für Freude und Abwechslung in der Beikostphase.
Zutatenlegende Freitext
*aus biologischer Landwirtschaft. Kann Spuren von Milch, Sesam, Mandeln, Hasel-, Wal- und Kaschunüssen enthalten.
¹eine WEIZENART
Verarbeitungsland
Deutschland
GTIN Stück
7640161879058
Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status Lebensmittel
Süßung Fruchtdicksaft, fruchteigene Süße
Verwendungsdauer 3 Tage
Altersgruppe ab 12. Monat
Garmethode Verzehrfertig
Holle baby food AG
Lörracherstraße 50
CH-4125 Riehen
Tel: 0041-61-55507-00
Mail: stammdaten@holle.ch
EG-Kontrollnummer: D-BW-1-8289-BCD


Das Unternehmen Holle ist seit 1933 Hersteller von biologischen Babynahrungsprodukten. Seit Anbeginn wurde auf chemische Verarbeitungs- und Konservierungsstoffe kompromisslos verzichtet. Der Firmensitz ist im deutsch-schweizerischen Grenzgebiet. Seit über 35 Jahren werden die Holle Babynahrungen neben der Schweiz auch im Fachhandel in Europa (= Reformhaus, Naturkostladen, Apotheken) verkauft.

 

Die Produktion der Säuglingsmilchnahrungen und Getreidebreie erfolgt in Deutschland. Die Glaskost wird in Deutschland  hergestellt. Unsere Produktionsstätten entsprechen den neuesten technologischen Anforderungen und sind ISO und/ oder IFS zertifiziert. Das für die Zubereitung von Flaschen- und Breimahlzeiten verarbeitete Getreide stammt überwiegend von deutschen Bio-Bauernhöfen aus biologisch-dynamischer Landwirtschaft (Demeter) und reift auf fruchtbaren Böden, die mit pflanzlichen Präparaten gepflegt werden.

 

Für das Wohl Ihres Kindes verwenden wir nur sorgfältig ausgewähltes Demeter-Getreide von Bio-Bauern mit denen über Jahre hinweg eine vertrauensvolle Zusammenarbeit aufgebaut wurde.

 

Die für die Säuglingsmilchnahrung verwendete Vollmilch stammt von Bio-Bauernhöfen aus dem Allgäu und aus Oesterreich. Für unsere Gläschen verwenden wir ausschliesslich Bio-Gemüse, Obst und Fleisch aus Demeter Anbau oder kontrolliert biologischer Landwirtschaft. Die so erzeugten, natürlich gewachsenen Nahrungsmittel wirken aufbauend und stärkend, was besonders für Säuglinge und Kleinkinder gut ist.