4.0/5 Bewertung (3 Stimmen)
Zitronenquinoa

  • Zubereitungszeit: 35 min
  • Personen: 4
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
  • Kategorie: Vorspeisen
Zitronenquinoa

Zutaten

  • 125g Weißer Quinoa im Kochbeutel
  • 3 Tomaten
  • 1 Zitrone
  • 80 g Grüne Oliven
  • 2 EL Gehackte Peterslie
  • 125g Mozarella
  • Zusätzlich benötigen Sie : Gemüsebrühe, 3EL Olivenöl, Salz, Schwarzer Pfeffer

Zubereitung

  1. Den Quinoa nach Packungsanweisung in Gemüsebrühe garen. Bei den Tomaten den Strunk entfernen, vierteln, entkernen und in 1 cm große Würfel schneiden. Die Zitrone waschen und die Schale abreiben. Die Oliven halbieren und grob durchhacken.

  2. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Quinoa bei starker Hitze einige Minuten rösten.

  3. Oliven, Tomatenwürfel, Zitronenschale und Petersilie  dazugeben. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Mozzarella grob zerteilen, mit den anderen Zutaten in der Pfanne vermischen und sofort servieren.

This will show up in the tooltip