0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
Frühstücks-Hörnchen mit Choco

  • Zubereitungszeit: 30 Minuten
  • Personen: 10
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
  • Kategorie: Süßes
Frühstücks-Hörnchen mit Choco

Zutaten

  • 280 g Weizenmehl
  • ca. 50 g Mehl zum Kneten
  • 1 Prise Rapunzel Bourbon Vanille
  • 230 g Frischkäse
  • 230 g Butter
  • Rapunzel Choco Zartbitter Creme
  • Rapunzel Cranberries
  • Zusätzlich benötigen Sie : Meersalz, ein Ei, Puderzucker

Zubereitung

  1. Mehl, Puderzucker, Salz und Bourbon Vanille vermengen. Frischkäse und Butter
    zur Mischung hinzugeben und verrühren. Den Teig mit dem weiteren Mehl gut
    durchkneten, in vier Teile teilen und für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

  2. Jeden Teil zu einem Kreis ausrollen und in acht gleiche „Kuchenstücke“ schneiden.
    Mit einem Teelöffel auf jedes Stück nach Belieben die Choco Creme und
    ein paar Cranberries geben und von der breiten Seite zur Mitte hin aufrollen.

  3. Zum Schluss die Hörnchen mit Eigelb bestreichen und bei 160°C / Umluft im
    vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten goldgelb backen.

     

    Tipp: Teig schon am Vorabend zubereiten, über Nacht im Kühlschrank ruhen
    lassen und kurz vor dem Frühstück in den Backofen… lauwarm genießen!
    Die Füllung kann natürlich variieren – je nach Geschmack… z.B. mit Mandel-
    Tonka-Creme und Mandelstiftchen, Samba Haselnuss und und und!

     

This will show up in the tooltip