Hofgemeinschaft Marienhöhe

Der 220 ha große Hof, im Osten Brandenburgs gelegen, wird seit 1928 biologisch-dynamisch bewirtschaftet. Die 40 Menschen der Hofgemeinschaft betreiben Ackerbau, Viehwirtschaft, Gärtnerei, Imkerei sowie die Verarbeitung der Produkte. Die Kühe gehören der seltenen Rasse Rotvieh an, gehen im Sommer auf die Weide, fressen im Winter Heu – und geben erstklassige Milch für den Marienhöher Rohmilchkäse.

 

Sie finden »Hof Marienhöhe« in der Mitte der Übersichtskarte.
Die Adresse öffnet sich bei Klick auf den Pin.

marienhoehweb

link shop

  l bioregional 

  l demeter 

logo marweb   
 

This will show up in the tooltip